CHINA – Die Küche des Herrn Wu

Der kulinarische Hot Spot

Selten werden die gleichen Speisen serviert, wenn Chinesen gemeinsam essen: Jeder ist verpflichtet, ein anderes Gericht zu bestellen. Unter den rund 80 traditionellen Rezepten im Buch findet sich eine große Auswahl an Suppen, Vorspeisen, Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichte. Ob würzige und scharfe Speisen aus Sichuan, feine Spezialitäten aus Jiangsu oder die milden Gaumenfreuden aus Shanghai – alle Rezepte werden aus frischen Zutaten gekocht. Durch die Kombination der Gegensätze von Schärfe und Milde entsteht die Harmonie der original chinesischen Küche. Das Besondere dabei: Zu jedem Gericht gibt es eine Weinempfehlung des Mr. Wu. Ein Muss für alle, die die außergewöhnliche Vereinigung von chinesischem Essen und deutschem Wein lieben.

Herr Wu führt mit seiner Frau erfolgreich das Restaurant „Hot Spot“ in Berlin. Das Lokal der politischen Elite ist ein absoluter Geheimtipp! Mit Hingabe widmet man sich der chinesischen Esskultur in einzigartiger Kombination mit deutschen Weinen. Insbesondere Rieslinge sowie edelsüße Weine sind die Steckenpferde von Mr. Wu. Gerne berät er seine Gäste ausführlich über die mögliche Weinbegleitung und lädt regelmäßig zu seinen Weinevents ein.

  • Erscheinungstermin: April 2017
  • Weitere Bücher aus der Reihe Länderküche:
    FRANKREICH
    ITALIEN

 

CHINA
Die Küche des Herrn Wu
Autorin: Ursula Heinzelmann

Erscheinungstermin: April 2017

200 Seiten | zahlr. Farbfotos 
21,0 x 28,0 cm | Hardcover 
€ 25,00 (D) | € 25,70 (A)

ISBN 978-3-96033-021-9
[WG 1454]

25,00 €

inkl. Mwst.

im Shop kaufen