RAW
Salzen, Beizen, Dörren und Fermentieren



Teubner

RAW – in anderen (kulinarischen) Sphären

Im Temperaturbereich zwischen -8 und +100 Grad Celsius passiert einiges. Salzen, Beizen, Dörren und Fermentieren zeigen Fisch, Fleisch und Pflanzen in neuer Dimension. Denn was einst allein der Haltbarkeit diente, überrascht heute mit Texturen und Aromen, die wir längst vergessen hatten.

Der neue TEUBNER Titel „RAW“ bietet auf 224 Seiten einen fundierten Überblick über alte Kulturtechniken und erzählt deren Geschichte. Die Rezepte sind dabei so vielfältig wie die Küchentechniken selbst: Gedämpfte Jakobsmuscheln, Gebeizter Rehrücken mit Kohlrabisalat, Carpaccio mit fermentierter Knoblauchpaste und Limettenöl oder Sashimi mit eingelegtem Ingwer.

  • Für alle ...


    … die sich an neue Küchentechniken heranwagen möchten

    … die auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen sind

    ... die das geballte Wissen rund um Salzen, Beizen, Dörren und Fermentieren suchen

RAW
DÖRREN, FERMENTIEREN, PÖKELN & BEIZEN
(Teubner Küchenpraxis)

Erscheinungstermin: Mai 2022

224 Seiten I zahlr. Farbfotos
22 x 28 cm I Hardcover
49,90 (D) I 51,90 (A)

ISBN: 978-3-96033-139-1
[WG 1455]

49,90 €

inkl. Mwst.

im Shop kaufen

Die ganze Welt von

Essen, Trinken und Genuss