Heiko Antoniewicz
UMAMI

UMAMI – EINE GESCHMACKSEXPLOSION

Ein Kochbuch zum Thema Umami? Unbedingt! Der Stoff, dem das Image eines Geschmacksverstärkers aus der asiatischen Küche anhaftet, ist alles andere als das. Er ist auch nicht nur natürlicherweise Bestandteil des menschlichen Körpers und darüber hinaus vieler Lebensmittel.

Es ist an der Zeit, sich diesem fünften Geschmack zuzuwenden und zu zeigen, welches Potenzial in ihm steckt. Heiko Antoniewicz hat dies getan – und herausgekommen ist dieses Kochbuch. In über 50 Rezepten beweist er, dass Umami in Verbindung mit unterschiedlichen Kochtechniken Speisen zu neuen Geschmackskomponenten und dem Gast zu neuen Geschmackserlebnissen verhilft.

„Umami ist ein wunderbarer Teamplayer, er kann Gerichte und typische Aromenbilder akzentuieren sowie für Abwechslung auf der Zunge sorgen“, sagt Antoniewicz.

Insofern ist dieses Buch eine Einladung, neu über das Kochen, über das Schmecken und über das Genießen nachzudenken, um den fünften Geschmack neu zu entdecken.

 

ÜBER DEN AUTOR
Der kreative Kopf und Geschäftsführer der Antoniewicz GmbH ist seit 2008 ein gefragter Berater, wenn es um innovative kulinarische Konzepte oder Produkte geht. Seine Workshops und Vorträge in Europa und Asien zeichnen sich durch hohen Wissenstransfer aus, die eigene Kochleidenschaft infiziert die Teilnehmer geradezu. Wen wundert es da, dass er die 2016 erhaltene Auszeichnung als „Impulsgeber des Jahres“ im Folgejahr erneut für sich gewinnen konnte. Seine viel prämierten Bücher sprechen dieselbe Sprache – innovative Themen werden hingebungsvoll und glamourös, aber dennoch nachvollziehbar in Szene gesetzt.

Heiko Antoniewicz
UMAMI

Erscheinungstermin: Dezember 2018

160 Seiten | zahlr. Farbfotos
28,0 x 29,0 cm | Hardcover
€ 49,90 (D) | € 51,30 (A) 

ISBN 978-3-96033-044-8
[WG 1455]

49,90 €

inkl. Mwst.

im Shop kaufen